Sozialrecht

Im Sozialrecht geht es keineswegs nur um Fragen der Sozialhilfe oder des Umfangs eines ALG-II-Anspruchs. Gegenstand des Sozialrechts sind vielmehr auch sonstige Ansprüche gegen Sozialträger wie z. B. der Anspruch auf Erwerbsminderungs- oder Altersrenten oder auch Ansprüche auf Teilhabe an Rehabilitation.

Unsere anwaltliche Tätigkeit erstreckt sich aber auch auf die Verteidigung gegen Sperrfristanordnungen beim Arbeitslosengeld usw.. Auch Ansprüche auf BAföG-Förderungen etc. waren bereits Gegenstand unserer anwaltlichen Tätigkeit.

Im Bedarfsfalle stehen wir Ihnen daher auch im Sozialrecht gerne mit Kompetenz und Erfahrung zur Verfügung.

 

[ zurück zur Übersicht ]