Gesellschaftsrecht

Einen bedarfsgerechten und fehlerfreien Gesellschaftsvertrag erhalten Sie weder aus dem Internet noch in aller Regel von Ihrem Steuerberater. Im Gesellschaftsrecht geht es nicht nur um die Gestaltung und Auslegung von Gesellschaftsverträgen, sondern auch um Fragen der Abberufung von Geschäftsführern und des Ausschlusses von Gesellschaftern, der Haftungsbegrenzung und der sog. Durchgriffshaftung, der ordnungsgemäßen und gerichtsfesten Beschlussfassung und nicht zuletzt um Nachfolgeregelungen. Auch die Durchsetzung bzw. Verteidigung gegen Nachschusspflichten wie gesellschaftsrechtliche Fragestellungen in Insolvenzfällen spielen immer wieder eine Rolle.

Im Bedarfsfalle sollten Sie sich folglich an die kompetenten Anwälte Ihres Vertrauens wenden.

 

[ zurück zur Übersicht ]