Kanzleihistorie

Unsere Anwaltskanzlei wurde im Jahre 1949 von Herrn Rechtsanwalt Rudolf Kirschmer, der aus einer angesehenen Mosbacher Buchdrucker-Familie stammte, gegründet. Nach ersten Anfängen im Gebäude der Druckerei Kirschmer wurde die Kanzlei bald in ansehnlichen Räumen am Ludwigsplatz in Mosbach – nicht weit von den Gerichten – etabliert und in der Folge von Herrn Rechtsanwalt Rudolf Kirschmer alleine, später mit verschiedenen freien Mitarbeitern (zu denen in den sechziger Jahren auch zeitweise der Referendar bzw. Assessor Willy Gramlich gehörte) betrieben.

Zum Anfang des Jahres 1969 trat Herr Rechtsanwalt Dr. Willy Gramlich als Sozius in die Kanzlei ein. Diese entwickelte sich in den folgenden Jahren so erfreulich, dass bald noch ein weiterer Rechtsanwalt beschäftigt werden konnte. Bereits im Jahre 1975 wurde Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Armasow als Partner aufgenommen. In der Folge firmierte die Sozietät als Kanzlei Kirschmer, Dr. Gramlich & Partner.

Als Herr Rechtsanwalt Rudolf Kirschmer im Jahre 1978 aus Alters- und Gesundheitsgründen seine Tätigkeit aufgeben musste, übernahm Herr Rechtsanwalt Dr. Willy Gramlich die Kanzlei. Nach dem Erwerb eines eigenen Bürogebäudes in der Hilde-Kirsch-Straße 4 in Mosbach zog die Kanzlei zum Jahresbeginn 1979 dorthin um. Die nun bestehende günstigere räumliche Situation und die erfolgreiche Weiterentwicklung der Kanzlei ermöglichte dann in den achtziger Jahren die Einstellung weiterer anwaltlicher und sonstiger Mitarbeiter.

In den Jahren 1992 und 1998 stießen schließlich Herr Rechtsanwalt Dr. Frank Zundel und Frau Rechtsanwältin Martina Zundel hinzu, im Jahre 2016 Herr Rechtsanwalt Mario Peters.

Im Jahre 2011 eröffneten wir in der Neulandstraße 25 in Sinsheim eine Zweigstelle, um unseren Tätigkeitsbereich vom Neckar-Odenwald-Kreis ins Kraichgau auszubauen. Auch dort steht unseren Mandantinnen und Mandanten die gesamte Kanzleiinfrastruktur zur Verfügung.

Zusammen mit weiteren juristischen Mitarbeitern besteht das engagierte und fachkundige Team, das nach Gründung einer Partnerschaftsgesellschaft im Jahre 1997 und Umwandlung in eine Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (PartnerschaftsG mbB) im Jahre 2014 dem rechtssuchenden Publikum zunächst unter der Kanzleibezeichnung Dr. Gramlich Dr. Zundel & Partner und seit 2011 unter der Bezeichnung Dr. Zundel & Partner zur Verfügung steht, derzeit aus insgesamt 12 Personen.