Rechtsanwalt Dr. Willy Gramlich

Wirtschaftsrecht – Gesellschaftsrecht – Handelsrecht – Versicherungsrecht – Gewerbliche Schutzrechte

Beruflicher Werdegang

Rechtsanwalt Dr. Willy GramlichHerr Rechtsanwalt Dr. Willy Gramlich ist in Mosbach geboren und aufgewachsen. Nach dem Abitur am Nikolaus-Kistner-Gymnasium im Jahre 1957 studierte er Rechtswissenschaften in Heidelberg und Hamburg. Nach dem 1. Staatsexamen im Jahre 1961 an der Universität Heidelberg absolvierte er die verschiedenen Referendarstationen in Mosbach, Mannheim und Göttingen, wo er auch mit einer verfahrensrechtlichen Dissertation promovierte.

Nach seinem im Jahre 1965 in Stuttgart abgelegten 2. Staatsexamen und Zulassung als Rechtsanwalt arbeitete Herr Rechtsanwalt Dr. Willy Gramlich zunächst mehr als drei Jahre lang als wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Internationales und Vergleichendes Handelsrecht seines Lehrers Prof. Dr. Konrad Duden an der Universität Mannheim / Wirtschaftshochschule sowie als Fakultätsassistent. Hieran schloss sich dann ein Lehrauftrag im Handelsrecht an.

Im Jahre 1969 trat Herr Rechtsanwalt Dr. Willy Gramlich als Sozius in die renommierte Anwaltskanzlei Kirschmer in Mosbach ein, die schließlich – nach dem altersbedingten Ausscheiden von RA Rudolf Kirschmer – im Jahre 1978 von ihm als Alleininhaber übernommen und ab 1997 als Hauptgesellschafter der Rechtsanwälte Dr. Gramlich Dr. Zundel & Partner fortgeführt wurde. Heute ist Herr RA Dr. Gramlich Seniorpartner der Kanzlei Dr. Zundel & Partner in Mosbach.

Fachliche Schwerpunkte

In fachlicher Hinsicht widmet sich Herr Rechtsanwalt Dr. Willy Gramlich im Rahmen seiner Anwaltstätigkeit von Anfang an schwerpunktmäßig dem handels- und gesellschaftsrechlichen Bereich und – im sachlichen Zusammenhang damit – auch den Gebieten Erbrecht, Arbeitsrecht, Wettbewerbsrecht und Baurecht. Als ambitionierter Jäger betätigt er sich daneben mit besonderem Interesse auch auf dem Gebiet des Jagdrechts.

Im Laufe der Zeit übernahm und betreibt er bis heute die ständige juristische und insbesondere wirtschaftsrechtliche Beratung, Betreuung und Vertretung angesehener Unternehmen im Neckar-Odenwald-Raum, unter denen sich Maschinenbauer und Fahrzeughersteller ebenso befinden wie Autohäuser, Bauunternehmen, Einzelhändler und Handwerksbetriebe. In diesem Rahmen war und ist er auch forensisch beim Landgericht Mosbach und beim Oberlandesgericht Karlsruhe sowie verschiedentlich als Schiedsrichter tätig.

Daneben ist Herr Rechtsanwalt Dr. Willy Gramlich seit vielen Jahren auch in den berufsständischen Organisationen der Anwaltschaft nachhaltig engagiert, so in den Vorständen des Anwaltsvereins Mosbach e.V. und der Rechtsanwaltskammer sowie beim Versorgungswerk der Rechtsanwälte in Baden-Württemberg. Als Schatzmeister ist er Mitglied des Präsidiums der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe.

Hobbys

Neben seiner beruflichen Tätigkeit bleibt Herrn Rechtsanwalt Dr. Willy Gramlich wenig Zeit für seine jagdlichen und sportlichen Ambitionen. Gleichwohl versucht er nach vielen aktiven Tennisjahren, sich mit Golf und Skilaufen fit zu halten.

 

[ zurück zu Anwälte ]