Rechtsanwalt Dr. Ulrich Armasow

Ehe- und Familienrecht – Erbrecht – Verwaltungsrecht – Strafrecht – Arbeitsrecht

Beruflicher Werdegang

Rechtsanwalt Dr. Ulrich ArmasowHerr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Armasow ist auf Schloss Burgberg und in Heidenheim (Baden-Württemberg) aufgewachsen. Nach dem Abitur im Jahre 1965 und der Bundeswehrzeit (Abgang als Oberleutnant) studierte er Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg.

Das Studium und die folgende Referendarzeit beendete Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Armasow im Jahre 1975 mit dem Assessorexamen. Seine während der Referendarzeit begonnene Promotion an der Universität Heidelberg schloss Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Armasow im Frühjahr 1976 ab.

Im Sommer 1975 trat Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Armasow in die Mosbacher Anwaltskanzlei Kirschmer, Dr. Gramlich & Partner ein, in der er nach wie vor – heute als zweiter Seniorpartner der Kanzlei Dr. Zundel & Partner – als Rechtsanwalt tätig ist.

Fachliche Schwerpunkte

In fachlicher Hinsicht ist Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Armasow überwiegend in Ehe- und Familiensachen tätig, dem Referat, in das er schon als junger Anwalt von dem damals sehr geschätzten Familienrechtler Rechtsanwalt Kirschmer sorgfältig eingearbeitet wurde. Außerdem werden von Herrn Rechtsanwalt Dr. Ulrich Armasow Unternehmen auch außerhalb des Neckar-Odenwald-Kreises in baurechtlichen und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten ständig anwaltlich betreut.

Für verschiedene Gemeinden des hiesigen Raums ist Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Armasow regelmäßig auf verwaltungsrechtlichem Gebiet tätig.

Bei Strafverteidigungen und Bußgeldverfahren sind es gerade die heiklen Fälle, deren sich Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Armasow besonders gerne annimmt.

Hobbys

In seiner Freizeit beschäftigt sich Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Armasow mit Schach (Spieler an einem vorderen Brett in der Landesliga), Tennis und Tischtennis.

 

[ zurück zu Anwälte ]